23.09.2016

Dein Name

Durch Zufall stößt der Romanschreiber in Navid Kermanis Roman "Dein Name" auf Jean Paul, nach dem er - der Romanschreiber - schnell so süchtig wird wie der Schreiber dieser Zeilen nach dem 1229 Seiten umfassenden, vom Verleger "Riesenknödel" getauften Koloss. Um es auf den Punkt zu bringen: ein solches Buch habe ich noch nicht gelesen. weiterlesen

09.09.2016

One more time with feeling

Nur ein Jahr nach dem Tod seines Sohnes hat Nick Cave gestern den erstaunlichen ersten Teil eines Gesamtkunstwerks veröffentlicht, das Trauer und Schmerz in einem - es kann nur so sein - unermesslichen Kraftakt den denkbar intensivsten Ausdruck verleiht. Eine große, schmerzhafte Liebeserklärung. Ein ehrlicher, ungeschönter Blick in den Spiegel. weiterlesen

10.08.2016

Schweigen

Denke ich an Japan, fällt mir, natürlich, zunächst der Zen-Buddhismus ein. Christenverfolgung? Das war mir neu. Der japanische Schriftsteller Shūsaku Endō hat dieses grausame Kapitel der japanischen Geschichte zum Anlass für ein sehr persönliches Buch über den christlichen Glauben genommen - ein spannender geschichtlicher Roman, ein ungeschminkter Blick in menschliche Abgründe und eine leise Meditation über Kernfragen des (christlichen) Glaubens. weiterlesen

12.07.2016

Briefe aus der Bretagne (5)

Endlich ein richtiger Reisebericht! Ausflüge und Sehenswürdigkeiten rund um Ploumanac'h. weiterlesen

10.07.2016

Briefe aus der Bretagne (4)

Halbzeit in Ploumanac'h. weiterlesen

06.07.2016

Briefe aus der Bretagne (3)

Tag Fünf in Ploumanac'h: Familienkoller. weiterlesen

04.07.2016

Briefe aus der Bretagne (2)

Am Abend geht über dem Meer die Sonne auf. Philosophieren mit dem Kinde am Plage de St. Guirec in Ploumanac'h. weiterlesen

02.07.2016

Briefe aus der Bretagne (1)

"Der beste Urlaub aller Zeiten": Erster Teil einer Reihe von Briefen von der Côte de Granit Rose. weiterlesen

20.06.2016

Das Buch der von Neil Young Getöteten

Ausgangssituation: die neugeborene Tochter, deren Leiden an der Drei-Monats-Kolik ein Heilmittel kennt. Die endlose, regelmäßige Beschallung mit ausgewählten Songs von Neil Young - in maximaler Lautstärke. Anlass für Navid Kermani, sich auf Spurensuche zu begeben - und einen dieser für den Autor typischen Zusammenhänge zu stiften: zwischen Mystik und Rockmusik. weiterlesen

08.06.2016

Das Reich Gottes

Wie ist der christliche Glaube in die Welt gekommen? Durch welche - sozialen, politischen, philosophischen und auch ganz persönlichen - Bedingungen wurde das Christentum zu dem, wie es sich heute - repräsentiert durch die christliche Kirche - darstellt? Wie kommt man selbst dazu - wider besseres Wissen - zu glauben? Und was kommt, nachdem man diesen Glauben verloren hat? weiterlesen