Beiträge zum Thema “Islam

23.09.2016

Dein Name

Durch Zufall stößt der Romanschreiber in Navid Kermanis Roman "Dein Name" auf Jean Paul, nach dem er - der Romanschreiber - schnell so süchtig wird wie der Schreiber dieser Zeilen nach dem 1229 Seiten umfassenden, vom Verleger "Riesenknödel" getauften Koloss. Um es auf den Punkt zu bringen: ein solches Buch habe ich noch nicht gelesen. weiterlesen

27.12.2015

Bücher des Jahres 2015 (3): Ungläubiges Staunen

Der Klappentext spricht gleich von einer "Islamisierung des Abendlandes". Navid Kermani zeigt eher, wie ein Dialog zwischen den Kulturen aussehen kann: mit kühlem Kopf und warmem Herz, voll Staunen und Begeisterung. Mein Buch des Jahres 2015. weiterlesen