04.07.2017

Benediktshof, Münster

Benediktshof, Münster

Am Meer ist der Himmel weiter vielleicht
als hier, doch blauer nicht, nicht näher.
Lass uns hier bleiben, lass
der Sehnsucht ihren Lauf, bleib da.

Lass uns den Garten vor dem Haus pflegen, lass
dir Geschichten erzählen, erzähl mir die deine.
Lass uns einander begreifen und Gäste empfangen, lass
uns den Alltag Urlaub nennen und das Leben ein Fest.

Lass Langeweile dir schmecken und koste die Stille. Dann
lass das Lassen. Sei da.


Verwandte Beiträge